Published 16.07.2020 by

WREST neu im Booking / Tour im April 2021

Die schottische Indie-Band wrest tourt im April 2021 erstmalig mit ihrem Debütalbum „Coward of Us All“ („Best Scottish Album 2019“, Scots Whay Hae/PostcardsFTU) durch Deutschland.

Von der Presse vermehrt mit Bands wie Frightened Rabbit, The National, Idlewild, Snow Patrol und We Were Promised Jetpacks verglichen, kombinieren die Schotten beißende Gitarren und pochende Drums mit vielschichtigen Texten und ganz großen Melodien.

Ihr Debüt „Coward of Us All“ wurde in Großbritannien schnell zum Erfolg für das Quartett – anschließend folgten erste ausverkaufte Konzerte in Glasgow und Edinburgh.

Mit einer rasant wachsenden Fanbase in ganz Europa im Rücken soll 2021 all das nachgeholt werden was durch die Corona-Krise versperrt blieb.

„Scotland’s best new band“ – Border Telegraph
„Best Scottish Album 2019“ – Scots Whay Hae/Postcards from the Underground
„Scotland’s most exciting emerging live act“ – BBC Radio Shetland
„Album of the Week“ – BBC Radio Rapal

BildCredits: © Bart Klaczkiewicz


Wrest – „Coward of Us All“ Tour 2021
Präsentiert von VISIONS, prettyinnoise.de und Handwritten Mag

08.04.2021 DE-Düsseldorf, The Tube Club
09.04.2021 DE-Frankfurt, Ponyhof
10.04.2021 DE-Hamburg, Astra Stube
11.04.2021 DE-Berlin, Monarch
15.04.2021 DE-München, Drossel & Zehner
16.04.2021 DE-Freiburg, Swamp
17.04.2021 DE-Stuttgart, ClubCann
18.04.2021 DE-Trier, Lucky’s Luke

Tickets



Back to News